Archiv: Polymorphia, 23.04.2014

Polymorphia, 23.04.2014

Mi., 23.04.14, 18:30 Uhr, SchwuZ
Polymorphia – die TerrorTuntenNacht

Im April lädt Patsy l’Amour laLove zum dritten Mal zu ihrem Festival der Tuntigkeit ins SchwuZ: Polymorphia – die TerrorTuntenNacht. Die lüsternen Pforten öffnen sich um 18:30 Uhr.
Um 19 Uhr plaudern wir mit den Polit-Schwestern Elmar Kraushaar & Mechthild Freifrau von Sperrmüll, die uns einen Einblick in den schwulen Feminismus der Tunten in den 1970er Jahren geben.
Hier herauf schminken wir den Abend um 21 Uhr weiter mit einer himmlischen Tuntenshow um im Anschluss in die festliche Ballnacht im SchwuZ zu stöckeln. Auf der Bühne steht ein herzhaftes Potpourri an Tunten und Tuntigem, diesmal:
Patsy l’Amour laLove
Luxuria Rubina Rosenburg
Stefanie Gras
Renate Wanda de la Gosse
Chaosfaktor
Frau Wolf aus Gelsenkirchen
Frau Doktor
Tulita Coke
Berta von Bad Plack
und nicht zuletzt Saphira Analia Monarfista!

Von den Dj-Kanzeln predigen auf dem Polymorphia-Floor TomTom und DJ Ipek und auf dem Floor der Populärmusik unter anderem das DJ-Team Broken Steißbein, aminus sowie die fabelhafte Panne Pepper.

Ein Teil der Einnahmen geht dieses Mal als Soli an den antisexistischen Infoladen FAQ in der Jonasstr. 40, Neukölln.

Heraus zur Polymorphia!
Bummsfallera – die Tunten trümmern!

Advertisements